Aktienbewertung mit Kennzahlen: Kurschancen und -risiken by Viktor Heese

By Viktor Heese

Dieses Buch liefert eine klare, übersichtliche und kritische Darstellung der am häufigsten verwendeten Kennziffern in der Fundamentalanalyse von Aktien. Im Mittelpunkt steht die Frage: Wann liegt eine Normalbewertung und wann eine Über- oder Unterbewertung von Einzelaktien oder des Gesamtmarktes vor?

Show description

Read or Download Aktienbewertung mit Kennzahlen: Kurschancen und -risiken fundiert beurteilen PDF

Best german_3 books

Regulierung der Abschlussprüfung : eine Wirksamkeitsanalyse zur Wiedergewinnung des öffentlichen Vertrauens

Anja Herkendell stellt die Vorschriften des Bilanzrechtsreformgesetzes, des Bilanzkontrollgesetzes, des Abschlussprüferaufsichtsgesetzes sowie des Regierungsentwurfes des Berufsaufsichtsreformgesetzes und deren Auswirkungen auf das bestehende procedure der Abschlussprüfung dar und analysiert den Beitrag der nationalen Regulierungsmaßnahmen zur Wiedergewinnung des öffentlichen Vertrauens.

Die besten Ideen für erfolgreiches Verkaufen: Erfolgreiche Speaker verraten ihre besten Konzepte und geben Impulse für die Praxis

GSA most sensible audio system variation 2012: praxisnahes Verkaufswissen Auch die Autorinnen und Autoren dieses dritten GSA-Bandes sind allesamt ausgewiesene Experten auf ihrem Gebiet. Sie gehören zu den besten Verkaufstrainern im deutschsprachigen Raum. Als Mitglieder der German audio system organization verstehen sie sich zudem mehrheitlich als Redner.

Innovationen zur Nachhaltigkeit: Ökologische Aspekte der Informations- und Kommunikationstechniken

Der rasante Bedeutungszuwachs der Informations- und Kommunikationstechniken in allen Bereichen von Wirtschaft und Gesellschaft ist unübersehbar. Die damit verbundenen stofflichen Aspekte des Weges in die Informationsgesellschaft wurden bisher jedoch wenig beachtet. In o. g. Band werden die Stoffströme im Bereich der Informations- und Kommunikationstechniken sowie technologische, wirtschaftliche und soziale Innovationspotentiale zu ihrer Verringerung untersucht.

Extra info for Aktienbewertung mit Kennzahlen: Kurschancen und -risiken fundiert beurteilen

Sample text

Die Analysten greifen häufig auf solche „unorthodoxen“ Faktoren zurück, wenn Standardlösungen versagen. Am einfachsten werden also Kennzahlen definiert, wenn sie aus der der Bilanz, der GuVRechnung oder beiden Teilen gleichzeitig abgeleitet sind. Für jeden dieser Fälle kann als Musterbeispiel eine klassische Kennzahl genannt werden, die später genauer beschrieben wird: V. 1007/ 978-3-8349-1675-4_3, © Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2011 30 Wichtige Bewertungskennzahlen in der Aktienanalyse „ In der Eigenkapitalquote wird nur die Bilanz abgebildet.

Umsätze, gesetzt und durch die Anzahl der Aktien geteilt. So entsteht eine Kennzahl, die Multiplikator genannt wird. Verdient zum Beispiel eine Gesellschaft 500 Millionen Euro und hat sie 10 Millionen Aktien an der Börse, so „verdient“ diese Gesellschaft 5 Euro pro Aktie. Kostet eine Aktie 50 Euro, ist der Multiplikator – hier das später beschriebene KGV – 10. Erst der weitere Vergleich zu einer sinnvollen Marktgröße, sei es ein Vergangenheitswert oder ein übergeordneter Branchenwert (Benchmark), erlaubt ein Bewertungsurteil.

Der noch zu behandelnde Buchwert der Aktie – als Eigenkapital je Aktie definiert – wird in der Regel sinken. Fehlen die Finanzmittel, ist ein Rückkauf nicht möglich. Die Rückkaufwilligkeit ist demnach von der Rückkauffähigkeit zu unterscheiden. Wir kehren zu der vorher genannten Ableitung des Ergebnisses je eigene Aktie durch die nach IFRS/US-GAAP-bilanzierenden Unternehmen zurück. Diese sind zwar rechtlich verpflichtet, die Gewinne je Aktie anzugeben und den Herleitungsvorgang darzustellen. Diese erfolgt allerdings oft eigenwillig, nach eigenen Definitionen, wie das Beispiel der Bayer AG beim Ausweis des „Kernergebnisses“ („Core“-EPS) in Abbildung 13 zeigt.

Download PDF sample

Rated 4.35 of 5 – based on 14 votes